Öffnungszeiten

Wir bereiten uns auf die Sommersaison mit neuen Arbeiten vor und sind ab 07. Juli wieder für Sie da!

"Bayerns Beste" im Maximilianeum München

Allgäuer Anzeigeblatt vom 17.05.2024
Allgäuer Anzeigeblatt vom 17.05.2024

Töpfer sein ist eine Berufung

In der Neuen Keramik, dem europäischen Keramikmagazin erscheint ein Artikel mit dem Titel:
Christine Velte
Der Töpfer ist der Schöpfer schöner Dinge
Töpfer sein ist eine Berufung

Hier können Sie den Artikel nachlesen!

Staatspreis und Bundessieg

Ruben Paul Velte mit seinem Ausbilder Ralf Kretschmann bei der Siegerehrung in Berlin

Stolz gratulieren wir unserem Sohn Ruben Paul Velte zur bestandenen Gesellenprüfung.
Ruben hat seine Ausbildung zum Keramiker bei Ralf Kretschmann in der Museumstöpferei Illerbeuren als Jahrgangsbester abgeschlossen und wurde mit dem begehrten Bayerischen Staatspreis 2023 ausgezeichnet. Vielen Dank an Ralf für die sehr gute Ausbildung.
Mit seinem Gesellenstück "Nest of Bowls" gewann Ruben auch den bundesweiten Kreativwettwerb "Die Gute Form im Handwerk - Handwerker gestalten".

Allgäuer Anzeigeblatt vom 31.08.2023
Allgäuer Anzeigeblatt vom 31.08.2023

30 Jahre - Gut in Form - 1993 - 2023 - Danke an Alle
30
Jahre überzeugendes Kunsthandwerk, begeisterte Kundinnen und Kunden, ein Leben für die Keramik.
30 Jubiläumsbecher, nummeriert von eins bis dreißig stehen als Zeichen, wie wir Töpferinnen und Töpfer nach dem richtigen Maß suchen, nach der Funktion, dem besonderen Ausdruck, nach Bedeutung.
Ein halber Liter, soviel passt rein. Nicht zu hoch und nicht so breit, damit der Inhalt nicht zu schnell abkühlt. Und der Henkel soll gut greifbar sein.
Eine traditionelle Eisenglasur, wie sie schon in Japan im 16. Jahrhundert verwendet wurde, sorgt für die Basis.
Die Innenglasur besteht aus Resten. All unsere verwendeten Glasuren werden beim Boden abwischen in einem Becken aufgefangen und ergeben dieses helle Blau.
Die ebenfalls aus Japan stammende Shino Glasur steht für Öffnung und Erneuerung.
Und dann die zwei stilisierten Vögel. Wir Töpferinnen und Töpfer suchen nach Zeichen, nach Bedeutung ohne Kitsch.
Es sind zwei, unterwegs in Gemeinschaft.
Nur was wir in uns tragen, können wir ausdrücken.
Christine Velte und Bernd Preuss

Zum Onlineschaufenster:

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Kriterien entsprechen. Wählen Sie andere Filter-Optionen.